.

Goetheschule präsentiert Shang-Over auf der IdeenExpo

 

2011 IE 500px Standbesuch 03

 

"Erfahre deinen Charakter!", so fordern die Schülerinnen und Schüler der Goetheschule und der WuAi Senior High School Shanghai die Besucher der IdeenExpo 2011 auf mitzumachen. Und es funktioniert: Nachdem die Neugierigen ihre Lieblingsbilder auf einem großen Monitor ausgewählt haben, erscheint ein individueller Spruch wie "Du magst es, im Park zu träumen" oder "Du fährst gerne mit lauter Musik durch die Stadt". Die meisten erkennen sich wieder! Geht das mit rechten Dingen zu?

 

2011 IE 500px Team 06

 

Mikhail und Moni erklären: "Seit 2005 besuchen sich unsere Schulen gegenseitig. Daraus entstand das gemeinsame Projekt Shang-Over für die Expo 2010 in Shanghai. Wir fotografierten unsere Städte und ließen die Besucher ihre Wunschstadt zusammenstellen. Als wir damit auf die IdeenExpo in Hannover eingeladen wurden, wollten wir das Projekt weiterentwickeln, denn uns fiel auf, dass die gewählten Motive viel über den Charakter aussagten. Also führten wir hunderte von Interviews und ließen den Computer die Zusammenhänge lernen. Nun reichen bereits die Bilder, um den Charakter zu beschreiben." Eine tolle Idee von Madita, die sehr gut ankommt!

 

2011 IE 500px Standbesuch 02

 

Sogar VW-Chef Martin Winterkorn und Ministerpräsident David McAllister haben es schon ausprobiert. Mehr über das Projekt findet sich bei www.shangover.de. Die Ideen-Expo endet erst am Sonntag, den 4. September, und bis dahin sind die Goetheschüler in Halle 9 auf Stand K302. Kommt vorbei!