.

*"Schulweg des Forschens - Entdeckens - Staunens" *

2009_Schulverbund_Aktionstag

Impressionen vom Aktionstag am 19.5.2009

 

Die Sonne strahlte - wir strahlen auch! - Beste Stimmung und reger Austausch unter den ca. 1500-2000 Schülern, Lehrern, Eltern, Anwohnern und Passanten auf dem nahezu 1 km langen "Schulweg" entlang der Eichsfelder Straße. An den 39 naturwissenschaftlichen Stationen gab es viel zu entdecken und zu staunen - und wer weiß, vielleicht wird aus einem der vielen Interessierten ja eines Tages ein großer Forscher...

Gelebte "Öffnung von Schule" (unter diesem Titel begann der Schulverbund Herrenhausen-Stöcken 1995  als nieders. Modellversuch) dient uns allen, vor allem aber unseren Schülern - und damit unserer Zukunft. Der Stadtbezirksrat sieht dies genauso und alle (!) Fraktionen unterstützten seit Beginn die Veranstaltungen des Schulverbundes - dafür, Frau Bezirksbürgermeisterin Stolzenwald, stellvertretend für alle Bezirksratsmitglieder, herzlichen Dank! - Durch die gute Zusammenarbeit sind ständige Verbesserungen der örtlichen Schullandschaft erreicht worden, so die Neugründung der IGS Stöcken, die im kommenden August startet. Deshalb fand die Eröffnungsveranstaltung des diesjährigen Aktionstages des Schulverbundes auf dem Gelände der zukünftigen IGS Stöcken statt, um auch nach außen zu zeigen, dass sich alle Schulen des Stadtbezirks über ihr neues Mitglied freuen.

 

Sehen Sie hier Impressionen des Tages.

 

Frank Wawrzyniak
Koordinator des Schulverbundes
Herrenhausen - Stöcken