.

Klassenmusikabend der 9A

10. Juni 2008, 19 Uhr: Clémentine und Joanna betreten die Bühne und eröffnen den Klassenmusikabend der 9a.

 

 
 

10. Juni 2008, 19 Uhr: Clémentine und Joanna betreten die Bühne und eröffnen den Klassenmusikabend der 9a. Sie führen durch ein buntes Programm mit Werken von Ludwig van Beethofen, Frédéric Chopin, Carl E. Bach, Paul Desmond, Astor Piazzola, Mick Cornick u.v.a., das die Klasse 9a erarbeitet hat.

Ob im Klassenorchester, einzeln, zu zweit, zu dritt oder mit der Band, alle setzen sich ein. Ein schöner Abend mit abwechslungsreichen musikalischen Höhepunkten, bei dem so manche im Vorfeld entstandene Spannung in den Hintergrund treten kann.

Begeisterter Applaus vom Publikum. Herzlichen Glückwunsch zu diesem gelungenen Klassenmusikabend - der letzte dieser Art, bevor es in die Oberstufe geht - und Danke auch an Frau Eichler, die mit dem Klassenorchester "Czardas" von V. Monti sowie "The Pink Panther"
von H. Mancini einstudiert hat.



                                                                                                                               Christine Griesbach