.

Wahlen, Wahlen, Wahlen…

0087_Wahlen_2

 

…so startete das Jahr bereits im Januar mit der Landtagswahl. Um sich dem Thema zu nähern, führten die Schülerinnen und Schüler des Politikkurses auf erhöhtem Niveau in Kooperation mit dem Verein „Politik zum Anfassen“ diverse Projekte durch. Es wurden unter anderem ein Wahlaufruf auf Facebook unter dem Titel „KAMPAGNE 2013“ gestartet, ein Nachrichtenfilm gedreht und angehenden Wählern verfälschte Wahlplakate präsentiert.  Die Ergebnisse wurden im Rahmen einer Veranstaltung mit dem Titel „Die Zukunft der politischen Bildung“ im Juni einem namhaften Publikum präsentiert: Neben den Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl, Stefan Schostok und Matthias Waldraff, fanden sich frischgewählte Landtagsabgeordnete sowie einige Ratsmitglieder in der Goetheschule ein, um mit den Schülern und Schülerinnen in Dialog zu treten.

 

0087_Wahlen_1

 

Die Veranstaltung stellte einen gelungenen Brückenschlag zu den nun immer näher rückenden Bürgermeister- und Bundestagswahlen dar.
Diesmal sollen die 9. Klassen zum Zug kommen. Dort steht das Thema im Lehrplan. Geplant ist eine simulierte Wahl, bei der auch Schüler und Schülerinnen der 10. Klassen mitwählen dürfen. Um die Wahl sinnvoll vorzubereiten, wird am 26.08. ein Projekttag für die 9. Klassen durchgeführt. Denn nur wer  gut informiert ist, kann auch sinnvoll mitreden und wählen.
Die Facebook-Seite der „KAMPAGNE 2013“ wird übrigens immerfort aktualisiert. Ein Blick darauf lohnt in jedem Fall.

Michaela Worm