.

Zweites Schulrugby-Turnier der Goetheschule beim SV Odin

Am 1. Oktober fand das 2. Rugby-Turnier der Goetheschule mit den 5 fünften und 5 achten Klassen bei kühlem, aber trockenem Wetter statt.

 

Die Kooperation zwischen der Schule und dem SV Odin sorgte mit fast 300 Schülerinnen und Schülern auf dem Rugbyplatz für Schulrugby vom Feinsten. Das in acht Wochen im Sportunterricht erlernte Rugbyspielen machte nicht nur den Mädchen und Jungen Spaß, auch Ole Krückeberg war als Verantwortlicher des Rugby-Turniers mit den Leistungen der Schüler sehr zufrieden. Bei tollem fairen Körpereinsatz passierten nur kleine Wehwechen, nach heftigem Kampf aller 10 Klassen um den ovalen Ball gab es zum Ende des Turniers auch noch Sieger. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5c und 8c siegten im Goetheschule-Rugbyturnier. Alle waren begeistert und freuten sich riesig über diesen Erfolg.

Mein Dank gilt Ole Krückeberg und den Schiedsrichtern für Ihre großartige Unterstützung. Der Stadt-Anzeiger wird einen großen Bericht über das Turnier bringen: Lassen wir uns überraschen! Alle Schülerinnen und Schüler können gern an dem Rugby-Projekt "Rugby nach Schulrugby-Regeln" immer donnerstags um 17.00 Uhr auf dem Odinplatz teilnehmen.

 

Hier geht es zur Photogalerie.

 

Horst Josch, SV Odin