.

 

Berufsorientierung am Gymnasium Goetheschule

 

 

Die Berufsorientierung findet an der Goetheschule schwerpunktmäßig im Unterrichtsfach Politik-Wirtschaft statt. Aber auch weitere Fächer (z.B. Texte für das Beewerbungsverfahren in Deutsch) und vor allem zahlreiche AGs (u.a. Roboter-AG, Geschichts-AG, Schulsanitätsdienst) leisten ihre Beiträge.

 

Zudem arbeiten wir mit mehreren Kooperationspartnern zusammen:

 

--> Agentur für Arbeit

--> Arbeiterwohlfahrt (AWO)

--> Berufsinformationszentrum (BIZ)

--> Berufsorientierungszentrum (BOZ)

--> Continentale

--> Handwerkskammer Hannover

--> IGS Stöcken (Berufs-Messe)

--> Stadt Hannover

--> Universität Hannover

 

Besodners hinzuweisen gilt es auf unseren Berufsberater Herrn de Greef, der mehrmals im Jahr in der Goetheschule kostenlose Einzelberatung über Studien- und Berufswahlfragen anbietet (siehe "Termine").